Förderverein Jubilatekirche e.V.

Impressum
Datenschutz

Jubilatekirche
Nürnberger Str. 192
72760 Reutlingen
Orschel-Hagen

Evang. Kirchengemeinde Jubilate

Sponsor Metzgerei Oskar Zeeb

Sponsor Gartenstadt-Apotheke

15.05.2018

Datenschutzerklärung

1. Allgemeines zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb möchten wir Sie eindringlich bitten, die nachfolgende Zusammenfassung über die Funktionsweise unserer Webseite www.foerderverein-jubilatekirche.de aufmerksam zu lesen.
Die hier aufgeführte Datenschutzerklärung entspricht den Richtlinien der DSGVO. Sie soll über die Art, den Zweck und die Verwendung personenbezogener Daten durch den Förderverein Jubilatekirche informieren.


2. Verantwortlicher

Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist der
Förderverein Jubilatekirche e.V.
c/o Pfarramt Jubilate
Crailsheimer Straße 2
72760 Reutlingen
Telefon: 07121 31 96 61
E-Mail: vorstand@foerderverein-jubilatekirche.de

vertreten durch den Vorstand:
Iris Dratz (Vorsitzende)
Rolf-Dieter Nerz (stellv. Vorsitzender)


3. Allgemeine Information

foerderverein-jubilatekirche.de verwendet keine Cookies. Wenn Sie foerderverein-jubilatekirche.de besuchen, speichern die Webserver unseres Providers standardmäßig unter anderem den von Ihnen verwenden Browser und Betriebssystem, die Website, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum des Besuches sowie aus Sicherheitsgründen, zum Beispiel zur Erkennung von Angriffen auf unsere Webseite, und für die Dauer von sieben Tagen die IP-Adresse, die Ihnen von Ihrem Internet Service Provider zugewiesen wurde. Ein Personenbezug ist uns nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.

Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus angeben. Das geschieht bei Kommunikation über E-Mail ober dem Kontaktformular.


4. Zwecke der Verarbeitung

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns über eine Webseite oder per E-Mail mitteilen (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.
Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten darüber hinaus nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben.

 
5. Löschung der personenbezogenen Daten

Die uns übermittelten personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr benötigt werden und keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen, die weitere Speicherung vorschreiben.

 
6. Rechtsgrundlagen

Wir erheben Ihre Nutzungsdaten gemäß § 15 TMG bzw. Art. 6 Absatz 1 lit b) oder lit f) DSGVO zur Erbringung des Dienstes.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, verarbeiten wir Ihre Daten zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.


7. Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf Auskunft, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie speichern, auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung dieser Daten, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung für die Zukunft sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben als betroffene Person unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen datenschutzrechtliche Vorschriften verstößt.

Sie können sich auch im Falle von Beschwerden hinsichtlich der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten an die zuständige Aufsichtsbehörde des Fördervereins Jubilatekirche e.V., den Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg, Königstraße 10a, 70173 Stuttgart, Telefon 0711/615541-0, Telefax 0711/615541-15, https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/  E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de wenden.


8. Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen.


9. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.